Am Freitagabend fand bei der Jugendfeuerwehr Impekoven ein Feuerlöschtraining statt. Durchgeführt wurde das Training durch den Kameraden Axel Mäsgen.

Impekoven. Zunächst wurden ein paar grundlegende Dinge geklärt und erklärt. Was baulicher und organisatorischer Brandschutz bedeutet und was im Ernstfall eines Feuers zu tun ist. Im Anschluß daran ging es nach draußen. Dort wurde demonstriert was passiert, wenn z.B. flüssig gewordener Wachs mit nur einer geringen Menge an Wasser gelöscht wird. Oder was passieren kann, wenn man eine brennende Flüssigkeit, in unserem Fall Benzin, versucht mit Wasser zu löschen.  Zu guter Letzt wurde den Jugendlichen der richtige Umgang mit dem Feuerlöscher gezeigt. Hier konnten sie selbst einmal das Feuer des Fire Trainers löschen.
Das waren zwei spannende, lehrreiche und sehr interessante Stunden. Die Jugendfeuerwehr Impekoven bedankt sich ganz herzlich bei der Firma Brandschutz Mäsgen für die kostenlose Durchführung der Schulung.[hp]

 

 

  • 20161125_180841_1480103362310
  • 20161125_190925_1480103362789
  • 20161125_191303_1480103362967
  • 20161125_192919_1480103363161
  • 20161125_193411_1480103363307

Unwetterwarnung

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/11/2017 - 17:07 Uhr