Vom 12. - 14.05.2017 besuchten zwei Feuerwehrkameraden aus Haguenau im Elsass (Frankreich), OBM Raphael Alves und BM Nathalie Feltz-Meder, unseren Kameraden UBM Pascal Würdig aus der LG 2. Der Besuch diente dem Erfahrungsaustausch zwischen dem französischen und deutschen Feuerlösch- und Brandschutzkonzept.

UBM Würdig konnte in der Vergangenheit bereits viel Erfahrungen in Frankreich sammeln, nun wollten die dortigen französischen Kameraden auch das deutsche System kennenlernen.

Am Freitag besuchten unsere Gäste die Bundeswehr Flughafenfeuerwehr Köln-Wahn und den dortigen, hochmodernen Fuhrpark. Höhepunkt hier war die Fahrt in einem Flugfeldlöschfahrzeug Ziegler Z8 und die Wasserabgabe von 12.500 l in weniger als 2 Minuten über die Dachmonitore.

Am Samstag besuchten die Gäste die Löschgruppen Gielsdorf und Witterschlick sowie die Feuerwache 1 der Berufsfeuerwehr Bonn inklusive der neuen Leitstelle. In Witterschlick war für die französischen Gäste insbesondere der Rüstwagen von besonderem Interesse, gibt es doch in Frankreich ein vergleichbares Fahrzeug nicht.

Unser Dank gilt hier ganz besonders Brandinspektor Erik Lambertz aus der Löschgruppe Witterschlick, der den Gästen mit viel Geduld und Fachwissen die Fahrzeuge und die Leitstelle näherbrachte. Während des Besuchs kam es zu einem regen Erfahrungsaustausch und hochinteressanten Einblicken in die jeweiligen Systeme. Man war sich einig, dass diese zwar sehr unterschiedlich funktionieren, die Tatsache aber bleibt, dass wir letztendlich alle Feuer mit Wasser löschen!

Ein Gegenbesuch wird sich in den nächsten Wochen anschließen. [PW]

  • 20170512_155638

Unwetterwarnung

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/11/2017 - 17:07 Uhr